Willkommen beim TC Grün-Weiß Ahaus e.V

Der Tennisclub für die ganze Familie

Termine

Aktivitäten des Vereins

 

Neben den vielfältigen Möglichkeiten, Tennis zu spielen, gibt es eine Reihe weiterer Aktivitäten im Verein. Viele dieser Aktivitäten werden jährlich durchgeführt und erfreuen sich großer Beliebtheit.   

 

 

 

 

Juni 2017

 

    

 EINLADUNG MITGLIEDERVERSAMMLUNG 28.06.2017 um 19:00 Uhr

 

Liebe Mitglieder,

 

gemäß § 32 Ziffer 1 der Satzung (u.a. veröffentlicht auf der Internetseite www.tcgw-ahaus.de) des Tennisclubs Grün-Weiß Ahaus e.V. dürfen wir Sie hiermit herzlich zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung

 

am 28. Juni 2017 um 19.00 Uhr im Vereinsraum des Clubhauses

 

einladen.

 

Anträge, die auf der Mitgliederversammlung behandelt werden sollen, sind dem Vorstand mindestens drei Tage vorher schriftlich einzureichen und zu begründen.

 

Für die Versammlung wird folgende Tagesordnung vorgeschlagen:

 

1. Begrüßung der Mitglieder durch den stellvertretenden Vorsitzenden

2. Verlesung des Protokolls der ordentlichen Mitgliederversammlung vom 08. März 2017 durch 

   den Geschäftsführer

3. Wahl eines Versammlungsleiters

4. Neufassung der Satzung des Tennisclubs Grün-Weiß Ahaus e.V.

5. Außerordentliche Vorstandswahlen bzgl. des gesamten Vorstandes:

a) Vorsitzende/r

b) stellvertretende/r Vorsitzende/r

c) Leiter /-in Vertrieb

d) Leiter / -in Finanzen,

e) Leiter / -in Facility Management,

f) Leiter /-in Spielbetrieb,

g) Leiter / -in Marketing und Kommunikation,

h) Leiter / -in Jugendspielbetrieb,

i) Wahl von fünf Beisitzern.

6. Bevollmächtigung des neuen Vorstands zum registerlichen Vollzug

7. Wahl eines neuen Kassenprüfers

8. Verschiedenes

 

 

Sie alle werden seit dem letzten Jahr bereits die verschiedenen

Umorganisationsmaßnahmen im Verein bemerkt haben, denen das

Bestreben der Verantwortlichen, gestützt auf Anregungen und

Initiativen von Mitgliedern zu Grunde lag, unseren Tennisverein

moderner zu gestalten und zukunftsorientiert auszurichten und auch

für die Mitglieder transparenter zu machen.

Die Umorganisation des Trainingsbetriebes, die auf eine langfristige Sicherung des Trainings für die kommenden Jahre ausgerichtet gewesen ist, sowie die Gewinnung eines externen Gastronom, der sich durch eine ausgeweitete Präsens auf der Anlage nicht nur um das leibliche Wohl der Mitglieder kümmert, sondern auch die Anlage und unseren Verein gegenüber Nichtmitgliedern näher in den Fokus rückt, waren erste Schritte hierzu.

Der Umbau der Terrasse sowie die Neugestaltung der angrenzenden Bereiche waren weitere Schritte auf diesem Weg.

 

Nunmehr halten wir es für notwendig, auch die Vereinsstrukturen insgesamt neu zu organisieren und zukunftsorientiert auszurichten.

Hierzu gehört nach unserem Dafürhalten auch die Verabschiedung einer neuen und moderneren Satzung, die bisher gelebte Strukturen, wie zum Beispiel die Zweitmitgliedschaft, satzungsmäßig definiert, aber auch den Anforderungen einer modernen Kommunikation und auch des Datenschutzes der Mitglieder gerecht wird.

Dies bedingt auch die Neuausrichtung der bisherigen Vorstandsämter, sowohl von ihren Begrifflichkeiten als auch von der Ressortverteilung, um für Mitglieder und Außenstehende Verantwortlichkeiten und Ansprechpartner zu definieren.

 

Die Aufgaben, die in einem modernen Verein im Tagesgeschäft zu bewältigen sind, auch wenn sie nicht für jedes Mitglied offenkundig sind, sind mittlerweile so vielschichtig, dass uns eine dezidierte Ressortverteilung sinnvoll erscheint.

Infolge der Neuausrichtung wird auch das Amt des Geschäftsführers entfallen, der neben den neu festzulegenden Ämtern des Vertriebsleiters, des Leiters Facility Management sowie des Leiters Marketing und Kommunikation in Abgrenzung zu dem Vorsitzenden und seinem Stellvertreter keine eigenständige Aufgabe mehr besitzt.

 

Derzeit wird der Verein von unserem stellvertretenden Vorsitzenden geleitet, nachdem das Amt des ersten Vorsitzenden im Rahmen der letzten Mitgliederversammlung nicht neu besetzt wurde.

Der Linksunterzeichner hatte bereits im Rahmen der letzten ordentlichen Mitgliederversammlung angekündigt, sein Amt als stellvertretender Vorsitzender niederlegen zu wollen. Dies soll am 28. Juni 2017 nach Eröffnung der Mitgliederversammlung, Wahl eines Versammlungsleiters und Verabschiedung einer neuen Satzung geschehen.

 

Die alte und die neue Satzung sehen hierbei vor, dass für den Fall, dass in einer Amtsperiode sowohl der erste Vorsitzende als auch sein Stellvertreter ihr Amt niederlegen, der gesamte Vorstand neu zu wählen ist, was sodann den Weg für die Neubesetzung der Vorstandsämter eröffnet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sein Amt als Geschäftsführer wird der Rechtsunterzeichner ebenfalls

im Rahmen der kommenden Mitgliederversammlung niederlegen.

 

Wir haben bereits eine Satzung entworfen, die wir als Entwurf in der Anlage beifügen und die wir auch auf unserer Internetseite (tcgw-ahaus.de) eingestellt haben, sowie am Versammlungsraum (Clubraum) auf der Anlage ausgehangen haben.

 

Bereits an dieser Stelle wollen die Unterzeichner die Gelegenheit nutzen, sich bei allen Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen in der Vergangenheit zu bedanken. Konstruktive Kritik war und ist stets willkommen.

 

In der Hoffnung, Sie am 28. Juni 2017 im Vereinsraum zahlreich begrüßen zu dürfen, verbleiben wir

 

mit sportlichen Grüßen

 

 

 

      Rainer Wiefhoff                                             Thorsten Münchow

-stellvertretender Vorsitzender-                             - Geschäftsführer-

 

   

 

Einladung zur außerordentlichen   Mitgliederversammlung

Juli 2017

 

14.07.17  Get Together Tennis (jeden 3. Freitag im Monat, 18:30 bis 21 Uhr)
17.07.17  Sommercamp der Tennisschule Serrano für Jugendliche und Erwachsene (auch Nicht-Mitglieder)
bis
20.07.17  

August 2017

 

18.08.17  Get Together Tennis (jeden 3. Freitag im Monat, 18:30 bis 21 Uhr)

21.08.17  Sommercamp der Tennisschule Serrano für Jugendliche und Erwachsene (auch Nicht-Mitglieder)
bis
24.08.17  

September 2017

 

09.09.17 Pättkestour (bitte anmelden) (Aushänge beachten)
15.09.17  Get Together Tennis (jeden 3. Freitag im Monat, 18:30 bis 21 Uhr)  

Oktober 2017

 

21.10.17  2. Mallorca Tenniscamp der Tennisschule Serrano (eigene Anreise)
bis
28.10.17